Am Wochenende war es endlich wieder Zeit für ein Derby. Unser Team war zu Gast beim Tabellenführer aus Rohrdorf und das Spiel begann alles andere als gut für unsere Mannschaft, denn nach 10 Minuten lag man bereits mit 1:0 hinten. Aber unsere Mannschaft ließ den Kopf nicht hängen und so konnte man nur kurz nach dem Gegentreffer bereits den Ausgleich verbuchen. In den folgenden 30 Minuten gab es zwar Chancen auf beiden Seiten aber es konnte niemand eine Chance in ein Tor umwandeln und so ging man mit einem Unentschieden in die Halbzeitpause. Zu Beginn der 2. Hälfte erwischte unser Team einen guten Start so dass man nach nur wenigen Minuten in Führung ging. Für den Rest des Spiels war man dem Gegner immer überlegen und konnte so noch 2 weitere Treffer erzielen. Mit dem Spiel gegen Rohrdorf haben sich unsere Jungs endlich mal nach einem guten Spiel gegen eine Mannschaft vom der Tabellenspitze belohnt und auch verdient den Sieg eingefahren. In diesem Spiel muss man jedem einzelnen unserer Spieler ein Kompliment für eine starke Leistung aussprechen.

Torschützen SGM: Benjamin Schweitzer (18‘, 73‘), Jonathan Haist (49‘), Mathias Fuhrer (59‘)

Dieser Artikel wurde am 19. November 2019 von Christian Bippus in der Kategorie Allgemein,Fußball 1. Mannschaft veröffentlicht. Es wurden folgende Tags vergeben:
Keine Kommentare