Autoren Archive: Christian Bippus

Pause Sportbetrieb

Aufgrund der aktuellen Entscheidung der Bundes- und Landesregierung und des am 02.11.2020 beginnenden Lockdowns ist der gesamte Sport- und Trainingsbetrieb des FC Göttelfingen bis zum 30.11.2020 eingestellt. Dies gilt für alle Sparten und Trainingsgruppen. Eine Information über eine Wiederaufnahme des regulären Betriebes der einzelnen Sparten wird zu gegebener Zeit mit einem Vorlauf angekündigt.

Bleibt alle gesund!

Vorstandschaft und Übungsleiter des FC Göttelfingen

SGM Göttelfingen/Baisingen – TSG Wittershausen 0:4(0:1)

Leider spiegelt das Ergebnis nicht die erbrachte Leistung wieder, man erwischte zwar einen sehr schlechten Start, aber dennoch spielte die Mannschaft mutig nach vorne. Mit etwas Glück hätte man zur Halbzeit auch führen können. In Halbzeit zwei ein ähnliches Bild. Man hatte gute Chancen aber leider ist das Tor im Moment wie zugemauert. Wittershausen machte es besser und belohnte sich durch drei weitere Treffer.

SGM Göttelfingen/Baisingen II – SV Wittlensweiler 0:1(0:0)

Eine ganz andere Mannschaft wie in den letzten Wochen sahen heute die Zuschauer. Von Begin an war man bereit alles in das Spiel zu setzen, man kämpfte um jeden Ball und ging auch Aggressiv in die Zweikämpfe. Leider verließ uns etwas das Glück, denn der späte Gegentreffer bescherte dem Gegner dann doch noch den Last Minute Sieg. Mit etwas Glück wäre auch heute ein Punkt verdient gewesen.

Schlachtfest 2020

Arbeitseinsatz
Liebe Mitglieder,
für unser Schlachtfest am 11.10.2020 benötigen wir noch einige Helfer in der Küche sowie Ausfahrer.
Hier können Arbeitsstunden geleistet werden.
 
Termin:  Sonntag, 11.10.2020 – 09.00 bis ca. 16.00 Uhr
Bitte meldet Euch bei Elke Kretz, 07459/2614 oder 0172/8235038 oder
Andi Graf, 0173/7973923
Wir freuen uns auf Eure Bereitschaft und Anruf.

SGM Göttelfingen/Baisingen I gegen TuS Ergenzingen II (1:1) 1:3

Ähnliches Bild wie auch beim Vorspiel der Zweiten. Die Mannschaft war in den ersten 15 Minuten noch in der Kabine und so ging Ergenzingen gleich mit 0:1 in Führung. Gott sei Dank konnte man aber zeitnah den Ausgleich erzielen. Dieser hielt auch bis zur Mitte der zweiten Halbzeit und alles schien schon so als könnte man heute einen Punkt da behalten. Doch leider fing man nach einem eher fragwürdigen Foul an der 16er Linie das 1:2. Dann musste man hinten etwas aufmachen um eventuell nochmals mehr Druck zu machen. Nach einem Fehlpass im Mittelfeld konterte der Gegner und schloss diesen verdient zum 1:3 ab. Wie auch bei der zweiten Mannschaft bleibt dennoch zu sagen dass man hoffentlich nächste Woche die ersten Punkte aufs Konto schreiben kann.

 

SGM Göttelfingen/Baisingen II – SpVgg Loßburg I (1:1)3:5

Bei sommerlichen Temperaturen sah man einen ereignisreichen Spieltag. Erster Aufreger, der Schiri kam sage und schreibe 45 Minuten zu spät zum Spiel, so dass dieses erst um 13.45 Uhr angepfiffen wurde. Zweiter Aufreger, die Mannschaft war in den ersten 20 Minuten nicht auf dem Platz und fing schnell das 0:1 und Dritter Aufreger, wir gaben unnötigerweise eine 3:1 Führung zu einfach her. Hoffen wir, dass wir nächste Woche endlich den ersten Dreier einfahren.

Tore SGM: Sebastian Repsch (37′), Manuel Fuhrer (50′), Daniel Graf (55′)