Tobias Teufel und Kathrin Graf
sind GäuCup-Sieger und GäuCup-Siegerin 2019
Wir gratulieren!

Insgesamt 14 Herren und 8 Damen hatten sich angemeldet um zwischen dem 11. bis 13. Mai den jeweils besten Tennisspieler bzw. die beste Tennisspielerin 2019 in der Gesamtgemeinde  unter sich auszumachen.

Organisiert und durchgeführt wurde das Turnier erneut vom Turnierausschuss „GäuCup“, bestehend aus den sportlichen Verantwortlichen aller Tennisvereine der Gemeinde Eutingen im Gäu. Als Gastgeber des Turniers durfte die Tennisabteilung des FC Göttelfingen für die optimalen Rahmenbedingungen und das leibliche Wohl sorgen. Trotz teils böiger und kalter Witterung fanden insbesondere am Sonntag zahlreiche Zuschauer den Weg auf das Göttelfinger Tennisgelände und sahen spannende und bisweilen hochkarätige Spiele. In der Damenkonkurrenz konnte Kathrin Graf vom TC Eutingen das Finalspiel um den Titel „GäuCup Siegerin 2019“ im Match-Tiebreak gegen Daniela Flaig (TA Göttelfingen) für sich entscheiden. Bei den Herren darf sich Tobias Teufel (TC Eutingen) GäuCup Sieger 2019 nennen, nachdem er sich in einem ebenso ausgeglichenen wie starken Match mit 7:6 und 7:5 gegen Benny Müller von der TA Göttelfingen durchgesetzt hatte. Am Ende konnten folgende Spielerinnen und Spieler aufgrund ihrer tollen Leistungen Preise entgegennehmen:

Preisträger GäuCup 2019

Preisträger – Damen

Kathrin GrafGäuCup Siegerin 2019
Daniela Flaig2. Platz
Bianca Werner3. Platz
Anja Schlichter                  Siegerin der Nebenrunde

Preisträger – Herren

Tobias TeufelGäuCup Sieger 2019
Benny Müller2. Platz
Holger Müssigmann3. Platz
Michael KatzSieger der Nebenrunde

Wir gratulieren den Preisträgern und bedanken uns herzlich bei allen Spielerinnen und Spieler für ihre Teilnahme und die stets fairen Spiele.

Bedanken möchten wir uns außerdem…

bei allen Mitgliedern des Turnierausschuss für Euer Engagement. Ihr zeigt, dass vereinsübergreifende Kooperationen zu tollen und erfolgreichen Veranstaltungen führen.

bei allen Helfern und Mitgliedern der TA Göttelfingen, die durch ihre Arbeitseinsätze das Turnier überhaupt erst möglich gemacht haben.

bei allen lokalen Unternehmen, die uns über ihre Werbung oder Spenden unterstützt haben. Namentlich waren dies: Agenita Sports – Eutingen, Baisinger Biermanufaktur, Fliesen und Naturstein Baur – Ergenzingen, Weinhandlung Dörr – Horb, Holzbau Flack – Ammerbuch-Entringen, Salon Krespach – Eutingen, Kreissparkasse – Freudenstadt, Fa. Kuon – Weitingen, Micki-Sport – Rottenburg, Metzgerei Nichter – Baisingen, Bäckerei Plaz – Eutingen, Raiffeisenbank Oberes Gäu, Flaschnerei Otto Straub – Baisingen, Wally Thomas, Sachverständigen Büro für KFZ-Technik – Göttelfingen.

… bei jenen Göttelfinger Vereinen, die uns durch Bereitstellung von Equipment (Pizzaofen, Zelt, Fritöse,…) unterstützt haben.

Wir freuen uns auf das Jugend GäuCup-Turnier in Weitingen am Do-So 25.-28. Juli 2019 und den GäuCup 2020 in Rohrdorf.

Dieser Artikel wurde am 16. Mai 2019 von Knut Maier in der Kategorie Allgemein,Tennis veröffentlicht. Es wurden folgende Tags vergeben: , ,
Keine Kommentare