Im April 2000 fanden sich neun Mädchen im Alter zwischen 16 und 21 Jahren zusammen, um Ihrem gemeinsamen Hobby, dem Tanzen zu widmen. Unter der Leitung von Katrin Flug, die auch für die Choreografie verantwortlich ist, wurde bei zahlreichen gemeinsamen Trainingsstunden der erste Tanz auf der Grundlage des Cheerleadings einstudiert. Seit August 2000 ist die Tanzgruppe eine neue Sparte im FC Göttelfingen.

Das Ziel der neu gegründeten Tanzgruppe ist nicht nur die körperliche Betätigung durch das Tanzen, sondern auch die Teilnahme an Showtanz- und anderen Veranstaltungen. Die Tänze setzen sich zusammen aus Jazz, Modern, Stunts aus dem Cheerleading und Hip-Hop.

Als erster Höhepunkt in der noch recht jungen Geschichte der Showtanzgruppe muss das eigen inzenierte Musical Cheers erwähnt werden, welches 2006 insgesamt drei mal in der ausverkauften Göttelfinger Tennishalle aufgeführt wurde. In einer ca. einstündigen Show führte die Gruppe dabei die Geschichte der frei erfundenen Bar Cheers dabei mit professionellen Tanz- und Gesangseinlagen auf.

Was die wenigsten für möglich gehalten haben, folgte dann im Jahr 2010. Die Showtanzgruppe führte Ihr 2. Tanzmusical Jackpott an insgesamt 4 Abenden in der jeweils ausverkauften Korntalhalle Göttelfingen auf und begeisterte dabei die Besucher mit einer grandiosen und professionell gestalteten Bühnenshow.